Update 17.12.2021

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Skiclubs,

aus gegebenem Anlass müssen wir leider auch die nächsten Ausfahrten bis zum Ende der Weihnachtsferien absagen. Davon betroffen ist die Try-Trainer Ausfahrt, das Weihnachtskurspaket und unsere Jugendfreizeit. Außerdem haben wir uns entschlossen auch unsere Sport und Familienausfahrt nach Axamer Lizum abzusagen.
Die Sicherheit der Teilnehmenden, unserer Lehrkräfte und vor allem der Kinder und Jugendlichen liegt uns sehr am Herzen. Unter den derzeitigen Pandemie-Bedingungen ist eine sichere Durchführung der Ausfahrten leider nicht möglich.

Wir hoffen, dass sich die Corona-Lage zu Beginn des neuen Jahres entspannt und wir unsere weiteren Ausfahrten unter den dann geltenden gesetzlichen Regelungen durchführen können.

Für die weiteren Ausfahrten bitten wir Euch, uns Euer Interesse an einer Teilnahme durch eine frühzeitige Anmeldung zu signalisieren. Nur so erhalten wir Planungssicherheit, und müssen die Ausfahrten nicht mangels Teilnehmer absagen. Aktuelle Informationen sind über die Ausfahrtsleiter zu erfragen und werden an dieser Stelle von uns veröffentlicht.

Wir wünschen Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2022
Bleibt gesund!
Euer Team vom Skiclub Lauffen

 

Update 04.11.2021

Liebe Skifreunde

viele von euch haben schon sehnsüchtig gewartet, wann es Neues von uns gibt. Um für euch ein möglichst sicheres und trotzdem kurzweiliges Programm auf die Beine zu stellen, haben wir uns ein wenig mehr Zeit gelassen. Umso zufriedener sind wir jetzt euch in Kürze unser Jahresprogramm vorzustellen.

Die Ausfahrten werden in den nächsten Tagen Online gestellt. Bitte informiert euch auf www.skiclub.rocks über unser Ausfahrtsangebot.

In den kommenden Wochen wird außerdem wieder ein Faltblatt im Lauffener Bote erscheinen.

Da die Situation immer noch eine sehr unsichere ist, was den Verlauf der Pandemie bei uns und in unseren Zielländern angeht, sind wir immer von den zum Zeitpunkt der Ausfahrt gültigen Regelungen im Abfahrts- und Ankunftsland abhängig.

Hierzu werden wir in Absprache mit dem SSV (Schwäbischer Skiverband) einen Leitfaden veröffentlichen.

Grundsätzlich gilt bei Mehrtagesausfahrten die 2G-Regel. Jugendliche unter 18 sind davon (aktuell) ausgenommen. Bei 1-Tages-Ausfahrten werden wir einen tagesaktuellen Test (24h) akzeptieren.

Ergänzung 15.11.2021: In den Skigebieten in Österreich gilt für Kinder ab 12 Jahren die 2G Regel. Schülertests aus Deutschland werden derzeit nicht anerkannt.

Genauere Infos folgen.

Mit schneesportlichen Grüßen

Euer Skiclub des Turnverein Lauffen 1881 e.V.